Individuelle Beratung und Begleitung von Menschen durch individuelle, bedürfnisgerechte und
modular konzipierte Angebote für eine nachhaltige psychische wie auch physische Stabilität.

Vorschau

SQS-Schulung

Vertiefungsseminar Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) im Kontext zur ISO 45001:2018

03.09.2020 in Zollikofen, Referentin: Marie-Theres Hofmann               

Seminarbroschüre als PDF

Ausschreibung als PDF

Anmeldung bei der SQS

  

 wie geht es dir

Kooperation BGM Forum Schweiz / Pro Mente Sana: Broschüre als PDF

 

Interview zu Health Leadership von
Ruedi Josuran mit Hanspeter Latour

 

 

  

Das neue Buch von Ruedi Josuran von BGM Forum Schweiz:
Hier bestellen

 

FuerUnternehmen

Im Rahmen des von uns konzipierten Betrieblichen Gesundheitsmanagement werden primärpräventiv und gesundheitsfördernd, sowohl verhaltens- wie auch verhältnispräventive Ansätze verfolgt. Zielgruppen sind alle Mitarbeitenden von Unternehmen oder Organisationen. Der Bedarf für den Einzelnen wird mittels evidenz-basierter Methoden aus Medizin, Sportwissenschaft und Arbeitspsychologie ermittelt.

Wir konzipieren und betreuen nach aktuellsten Erkenntnissen der Präventions-Medizin, der modernen Sportwissenschaft und Arbeitspsychologie Gesundheitsprojekte für Unternehmen jeglicher Grösse.

Wir konzipieren und liefern einfache Lösungen mit nachhaltiger Wirkung ohne grossen Organisationsaufwand für Ihr Unternehmen.